Events vom 25.03.2019 bis 31.03.2019


 
03.02.2019 - 01.09.2019, 11:00 Uhr

Museum Abteiberg

Die Zukunft der Zeichnung: Konzept- Das Neue in der Sammlung Etzold- Folge 3

Strasse: Abteistraße 27
Ort: Mönchengladbach
 
Beschreibung: Die Ausstellung ist Teil einer dreiteiligen Ausstellungsreihe zur Sammlung Etzold. 2017 ging dem aktuellen Teil zum Algorithmus eine erste Folge zum Thema Konstruktion voran. Letztere legte den Schwerpunkt auf Arbeiten der konstruktivistischen Avantgarde in den 1920er Jahren sowie auf die Wiederkehr des Konstruktiven seit den 1960er Jahren. Jetzt folgt der dritte Teil mit Werken unter dem Gesichtspunkt Konzept. Damit bettet die Ausstellungsreihe die Computergrafik der 1960er und 1970er Jahre in Zusammenhänge ein, die für ihre kunstgeschichtliche Einordnung eine zentrale Rolle spielen: die geometrische Abstraktion einerseits und die Konzeptkunst der 1960er Jahre andererseits. Mit dem vom Künstler erdachten Programm und seinen Algorithmen als Anweisungen, wie eine bestimmte Aufgabe erfüllt werden soll steht ein Konzept an der Basis der Computergrafiken. Der Akt des Zeichnens wird an die Maschine delegiert, die das Programm in Form von geometrisch abstrakten Formationen visualisiert. Durch die Einbettung in die Ausstellungsreihe erweitert diese Präsentation den Fokus, der 2006 in der Ausstellung Anfänge der Computergraphik aus der Sammlung Etzold im Museum Abteiberg auf diese besondere Werkgruppe gerichtet war.
 
 
 
27.10.2018 - 10.05.2019, 18:00 Uhr

Cafe Bisquit im BIS Zentrum

Can Demirezen-,,Street Knowledge"

Strasse: Bismarckstraße 97-99
 
Beschreibung: Geboren 1987 in Mönchengladbach, Studium der Witschaftsinformatik, aktiv in der Malerei und Musik. Inspiration findet die Ausstellung »Street Knowledge« auf der Straße. Sie will soziale Ungleichheiten aufdecken, indem sie Szenarien aus dem Alltag in einem groben Ton widerspiegelt. Mit Hilfe des Siebdruckverfahrens werden Bilder geschaffen, die die Melancholie des Alltags innerhalb der Unterschicht wie in einem Tagebuch aufzeichnen. »Meine Intention ist es, den Menschen zu zeigen, was die Unterschicht tagtäglich erleben muss und zu spüren bekommt.« Außerdem wirft die Ausstellung die Frage auf, weshalb es in Deutschland nur so wenige Künstler mit Migrationshintergrund gibt.
 
 
 
28.03.2019, 17:30 Uhr

Pfarrheim Ohler

Ohler Gespräche

Preis: kostenlos
Strasse: Konradstraße 664
Ort: MG-Ohler
 
Beschreibung: Der Bezirksvorsitzende des Stadtbezirks Nord, Herbert Pauls, bespricht an diesem Termin Themen die den Stadtteil betreffen und hat dazu die Vertreter von Vereinen, Institutionen und alle Interessierten eingeladen.
 
 
 
30.03.2019, 20:30 Uhr

Zirkus Messajero

Benefizkonzert HARDWARE

Preis: ab 8 Euro
Strasse: Sophienstraße 2017
Ort: Mg
 
Beschreibung: HARDWARE spielen jetzt schon seit 20 Jahren gemeinsam und haben das in dieser Zeit schon oft in Mönchengladbach und besonders im Messajero gemacht. Ihren zwanzigsten "Geburtstag" feiert die Band jetzt mit einem besonderen Konzert: der gesamte Erlös aus dem Kartenverkauf geht an Zornröschen e.V., dem Verein gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen in Mönchengladbach.
An diesem Abend kann man also feiern und das noch für eine gute Sache. Hardware spielen dabei wieder ein breites Repertoire von AC/DC bis ZZ-Top und hat neue Songs im Gepäck.
Karten gibt's im Messajero, bei Raumausstattung Meyer auf der Lindenstraße und bei der Band selbst
 
 
 
30.03.2019, 14:00 Uhr

BIS

Klamottentausch

Preis: 8€
Strasse: Bismarckstraße 97-99
Ort: Mg
Telefon: /
 
Beschreibung: Zum 12. Mal findet im BIS die Swap-Party für mode-begeisterte Frauen statt. Die können da Klamotten, die sie nicht mehr tragen, gegen neue Lieblingsstücke tauschen. Es werden Tauschdollars für bis zu maximal 10 Teile ausgegeben, die dann gegen neue Stücke eingelöst werden können. Kleidungsstücke, die übrig bleiben, werden hinterher an den Volksverein MG gespendet.
 
 
Am Abend
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 10°C
überwiegend heiter und trocken
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
Radio 90,1 verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
zur Veranstaltungsübersicht