Aktuell vom 19.10.2017

Asterix in Italien


Timo Schnitzer

Timo Schnitzer

Asterix und Obelix waren schon überall in der Welt unterwegs.

In Spanien, bei den Schweizern und Briten, auf Korsika und natürlich schon in Rom. Aber mit Ausnahme der Hauptstadt haben sie von Italien noch nichts gesehen.
Das ändert sich im 37. Band der Asterix-Reihe. Der heißt nämlich "Asterix in Italien" und führt die beiden auf einem Wagenrennen vom Alpenrand bis zum Vesuv. Das alles nur, weil Obelix sich nach einer Wahrsagung beruflich verändern will. Timo Schnitzer hat den Band gelesen, ja studiert.

 
 


Am Vormittag
mit Katharina te Uhle
Nachricht schreiben
Wetter
10°C / 22°C
sonnig und trocken mit vorüberziehenden Quellwolken
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln