Umfall auf der Rheydter Straße

In der Nacht von Dienstag (03.09) auf Mittwoch (04.09) ist es auf der Rheydter Straße zu einem schweren Unfall gekommen. 

Unfall
© Ralf Gosch - stock.adobe.com

Ein 41-jähriger soll laut Zeugenaussagen aus Richtung Rheydt kommend bei roter Ampel über die Kreuzung an der Hofstraße gefahren sein. Dort kam er dann anscheinend von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Hauswand auf der rechten Seite. Der Autofahrer wurde durch den Aufprall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei war er bei dem Unfall betrunken.

Weitere Meldungen