26. Juni - 17. September

Bereits zum 20. Mal findet das binationale Literaturfestival Literarischer Sommer / Literaire Zomer statt.

© Radio 90,1

Dabei gibt es mehr als 45 Lesungen deutscher und niederländischer Autoren in 15 Städten - vier davon in Mönchengladbach. Den Auftakt macht der Autor Saša Stanišic am 18. Juli um 19:30 Uhr in der Rheydter Stadtbibliothek mit seinem stark autobiografisch gefärbten Familienroman "HERKUNFT".

Weitere Infos dazu gibt es hier.

Weitere Meldungen