Evangelisches Familienzentrum Mülfort erhält 899,- Euro

Für das Projekt „Stark auch ohne Muckis“ hat das Familienzentrum Mülfort einen Scheck von 899,- Euro erhalten. Es geht Konflikttraining und Gewaltprävention für 20 Kinder, die zur Grundschule wechseln. Markus Frieben von Borussia Mönchengladbach und Lisa Tellers von Radio 90,1 (beide linker Bildrand) brachten den Scheck vorbei.
 
 



Kita Spielkaulenweg wird mit 1.500 Euro für Hochbeete unterstützt

Das Projekt dient dazu, Kindern den bewussten Umgang und die Verantwortung mit Pflanzen und Lebensmitteln zu vermitteln und Nachhaltigkeit zu erlernen. Für die Hochbette der Kita Spielkaulenweg hat "Radio 90,1 bewegt Freunde" 1.500,- Euro gespendet, denn im Einzugsgebiet der Kita leben viele Kinder mit Migrationshintergrund oder aus sozial schwachen Familien. Da die Eltern früh wieder arbeiten gehen, brauchen die Kinder den Input von der Kita um Umweltbewusstsein zu erfahren. Markus Frieben von Borussia Mönchengladbach und Philipp Braun von Radio 90,1 (rechts) brachten den Scheck vorbei.
 
 



2.500 Euro für das Zirkusprojket der KGS Zeppelinstraße

Das Zirkusprojekt dient der Integration und Inklusion von rund 200 Kindern der katholischen Grundschule Zeppelinstraße. Außerdem wird die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder im Grundschulalter gefördert. Zur Spendenübergabe kam neben dem Borussia-Maskotchen Jünter auch Stiftungsratsmitglied Dr. Reiner Körfer. Er brachte den Scheck über 2.500,- Euro mit.
 
 



Gesundheitscenter JuDJuSuJitsu Karate e.V. wird für Leseprojekt gefördert

Mit Hilfe eines ausgebildeten Therapiehundes will das Gesundheitscenter JuDJuSuJitsu Karate e.V. die Lesefähigkeit von Kindern fördern, denn ein Hund nimmt Nervosität und Lampenfieber. Das Projekt wurde ausgewählt und erhält 3.000,- Euro von der Aktion "Radio 90,1 bewegt Freunde". Den Scheck brachten Markus Frieben von Borussia Mönchengladbach (blauer Pullover) und Jakob Nalik von Radio 90,1 (vorne, Bildmitte) vorbei.
 
 



Villa Odenkirchen erhählt 3000,- Euro

90 Kinder und Jugendliche erhalten täglich in der Villa Odenkirchen Mittagessen und die Möglichkeit zur Freizeitgestaltung unter Betreuung des Streetworkers Hayat Mia. Beides gehört zu den präventiven Maßnahmen, die im Stadtteil Odenkirchen u.a. helfen sollen, die Kriminalitätsrate zu senken. Jugendliche sind in Odenkirchen in esorgniserregendem Umfang an kriminellen Taten beteiligt.

Nun bekam die Villa Odenkirchen einen Scheck von 3000,- Euro für das Projekt "Spielpark Villa Odenkirchen mit diversen Spielflächen und Spielgeräten".

Zur Scheckübergabe kamen auch Siegfried Söllner vom Stiftungsrat (rechts) und Lisa Tellers von Radio 90,1 (Mitte).
 
 



Kita Butterblume bekommt 3.000 Euro

Die Kita Butterblume e.V. ist eine Elterninitiative, in der aktuell 21 Kinder zwischen zwei und sechs Jahren betreut werden. Vieles wird hier durch engagierte Eltern getragen. Nun gab es von der Aktion "Radio 90,1 bewegt Freunde" einen Scheck von 3.000,- Euro für die Renovierung des Turmraums. Den Scheck brachte Stiftungsratsmitglied Rainer Bonhof vorbei.
 
 



Das Tambourcorps Neuwerk erhält 3.000 Euro für Integrations- und Inklusionsprojekt

Es sind Kinder aus Migrationsfamilien, syrische Flüchtlinge und Kinder mit geistiger oder körperlicher Behinderung, die das Tambourcorps Neuwerk im Verein aufnimmt und unterstützt. Von den 3.000 Euro werden Uniformen und Musikinstrumente angeschafft, damit die Kinder dann im regulären Corps mitspielen können. Gina Dollen von Radio 90,1 und Markus Frieben von Borussia Mönchengladbach kamen zur Probe und brachten den Scheck mit.
 
 



Radio 90,1 und die Borussia-Stiftung haben entschieden.

Katholische Grundschule Zeppelinstraße für "das Zirkusprojekt für mehr als 200 Kinder der ersten bis vierten Klasse". Spielerische Förderung und Integration. Spendensumme: 2.500 Euro

Förderverein Odenkirchener Kinder- und Jugendliche e.V. für "die Anschaffung von Spielgeräten für das Jugendheim Villa im sozialen Brennpunkt Odenkirchen-Burgmühle". 90 Kinder erhalten täglich Mittagsessen und die Möglichkeit zur Freizeitgestaltung unter Betreuung eines Streetworkers.
Spendensumme: 3000,-Euro

Förderverein des Evangelischen Familienzentrums Mülfort für "Stark auch ohne Muckis" - Konflikttraining und Gewaltprävention für 20 Kinder, die von der Kita auf die Grundschule wechseln. Spendensumme: 899,- Euro

Lebenshilfe e.V. für "einen Sportassistenten für Kinder und Jugendlichen mit sozial-emotionalen Behinderungen". Mit diesem Angebot sollen die Kinder so gefördert werden, dass sie in einem Regelsportverein Fuß fassen können. Spendensumme: 5000,- Euro

Kindertagesstätte Butterblume e.V. für "die Renovierung des Turmraums", neuer Fußboden, Neue Sport- und Spielgeräte für 21 Kinder. Die Kita wird von einer Elterninitiative getragen (keine städtische Einrichtung). Spendensumme: 3000,- Euro.

Gesundheitscenter JuDJuSuJitsu Karate e.V. für "Anschaffung und Ausbildung eines Therapiehundes" Kinder mit Leseschwäche und schüchterne Kinder, die Angst vor Wörtern und Texten haben, werden in Kleingruppen gefördert. Die die Anwesenheit des Hundes senkt den Blutdruck und damit das Stresslevel. Spendensumme: 3000,- Euro

Tambourcorps Neuwerk 2015 e.V. für "Uniformen und Musikinstrumente für Integrations- und Inklusionsprojekt". Syrische Flüchtlingskinder und Kinder mit geistiger Behinderung und Kinder mit Lernbehinderungen werden in die Jugendgruppe des Tambourcorps integriert.Spendensumme: 3000,- Euro

Arbeiterwohlfahrt Mönchengladbach e.V. für "ein Hochbeet für die Kindertagesstätte Spielkaulenweg". 50 Kinder sollen durch den Umgang mit Pflanzen des respektvollen und beschützenden Umgang mit der Natur lernen. Ökologie- und Nachhaltigkeitsprojekt. Spendensumme: 1.500,- Euro
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
9°C / 13°C
stark bewölkt
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln