Himmel & Erde - die Sendung der katholischen und evangelischen Kirchen auf 90,1

Die beiden großen christlichen Kirchen Deutschlands gestalten im Wechsel jeden Sonntag (8.00 bis 9.00 Uhr) eine Sendestunde auf Radio 90,1. In der Sendung "Himmel & Erde" gibt es auch immer einen Beitrag aus Mönchengladbach. Hier können Sie die Beiträge nachhören.
 
 



Alle Beiträge der evangelischen Kirche zum nachhören.

Beitrag am Sonntag Morgen verpasst? Oder nochmal hören, weil so viel Interessantes darin berichtet wurde. Alle Beiträge der evangelischen Kirche gibt es unter dem Link zum Nachhören.
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 14. April 2019

Bereits zum sechsten Mal findet in der Jugend-Kirche Mönchengladbach die Nacht-Wache von Gründonnerstag auf Karfreitag statt. Dort gedenken 25 - 30 junge Menschen dem Leiden und Sterben Jesu Christi. Los geht es am Gründonnerstag ab 22 Uhr bis Karfreitag früh morgens halb sieben. Dazwischen gibt es stündliche Impulse inklusive Gesang, Gebete und Texte, aber auch ein Kreativ-Programm wie zum Beispiel Basteln, Schreiben, Malen und die Gestaltung von Oster-Kerzen. Die Nacht-Wache klingt aus mit einem gemeinsamen Frühstück.
 
Nacht-Wache in der Jugend-Kirche MG.mp3
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 31. März 2019

Die Seifert-Orgel in der Pfarr-Kirche St. Helena in Mönchengladbach-Rheindahlen feiert 2019 ihren 35. Geburtstag. Am 24.06.1984 wurde sie offiziell eingeweiht und kostete damals 500.000 DM. Finanziert wurde das Ganze über eine sogenannte Orgel-Aktie. Das Orgel-Jubiläum wird unter anderem mit einer Orgel-Trilogie begangen - Auftakt ist am 07. April und weiter geht es am 19. Mai sowie 23. Juni.
 
35 Jahre Seifert Orgel in MG-Rheindahlen.mp3
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 17. März 2019

Bereits zum dritten Mal findet der ökumenische Kreuzweg für Gerechtigkeit in Mönchengladbach statt. Ein breites Bündnis aus kirchlichen und nicht-kirchlichen Organisationen sind dabei, wenn rund 150 bis 200 Personen generationsübergreifend am kommenden Freitag, 22.03.19, ab 17:30 Uhr durch die Mönchengladbacher Innenstadt ziehen und an insgesamt fünf Stationen Halt machen. Das Motto dazu lautet: Soziales Mönchengladbach für alle – in welcher Stadt wollen wir leben? Die Themen sind: Soziale Teilhabe, Arbeit für alle, Brüderlichkeit, Toleranz, Integration sowie Jugend und Zukunftsfähigkeit.
 
3. Ökumenischer Kreuzweg MG.mp3
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 17. Februar 2019

Andreas Kinast aus Kempen hält am kommenden Donnerstag, 21.02.19, von 19 - 21 Uhr im örtlichen Haus der Regionen einen Vortrag mit Austausch zum Thema: Das Kind ist nicht abrichtfähig. Inhalt davon ist, dass in der NS-Psychiatrie für Erwachsene und Kinder Waldniel-Hostert bei Mönchengladbach in der Zeit zwischen 1941 - 43 99 geistig sowie körperlich behinderte Kinder durch die Nazis sytematisch umgebracht worden sind, weil sie die Kinder als nutz- und wertlos, sogenanntes unwertes Leben ansahen. Heute ist Waldniel-Hostert eine Gedenkstätte, um die Erinnerung und Mahnung an diese unfassbaren Verbrechen wachzuhalten. Veranstalterin ist die hiesige Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit e.V..
 
Vortrag im Haus der Regionen MG am 21.02.19.mp3
 
 



Der Beitrag der evangelischen Kirche vom 10. Februar 2019

Bachelor - oder Masterarbeiten, Projekte oder Praktika....Studenten können das alles in der Friedenskirchengemeinde absolvieren.
 
Praxissemester in der Gemeinde.mp3
 
 



Der Beitrag der evangelischen Kirche vom 27. Januar 2019

Es ist schon eine ganz besondere Stimmung beim Krabbelgottensdienst in der Christuskirche. Bei diesem Gottesdienst stehen die Kleinsten im Mittelpunkt. Mit großer Begeisterung.
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 20.1.2019

Seit 1991 gibt das SKM-Café Emmaus - ein Tagestreff für wohnungslose und bedürftige Menschen im Stadtteil Rheydt - unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Konfession. Dort können sie einen Kaffee trinken, aber sich auch informieren und beraten lassen. Die Einrichtung befindet sich in Trägerschaft des örtlichen Katholischen Vereins für soziale Dienste. Das SKM-Café Emmaus ist von Oktober bis März montags bis donnerstags von zehn bis 17 Uhr geöffnet und freitags von zehn bis 14 Uhr. In den restlichen Monaten von montags bis donnerstags von zehn bis 16 Uhr und freitags auch wieder von zehn bis 14 Uhr. Freiwillige Helfer im SKM-Café Emmaus sind jederzeit gerne willkommen, aber auch Spenden.

 
SKM-Café Emmaus in MG-Rheydt.mp3
 
 



Der Beitrag der evangelischen Kirche vom 13. Januar 2019

VCP...das steht für Verband Christlicher Pfadfinder. Ein Stamm ist beheimatet im Wichernhaus.
 
Pfadfinder.mp3
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 6. Januar 2019

Auch heute, am 06. Januar, dem Tag der Heiligen Drei Könige, und um den 6. Januar herum, sind wieder viele Kinder als Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet in ganz Mönchengladbach, darunter auch in den vier Gemeinden Giesenkirchen, Meerkamp, Mülfort und Schelsen unterwegs. Bundesweit sind es rund 300.000. Sie verkünden dann von Haus zu Haus die Botschaft Christi und seiner Geburt. Die Stern-Singer schreiben den Segen: Christus, segne dieses Haus – Christus mansionem benedicat inklusive der Jahreszahl 2019 an die Haustüren.
Peru ist das diesjährige Beispiel-Land – mit einem besonderen Blick auf Kinder mit Behinderungen. Dafür sammeln Kinder bundesweit Spenden für Kinder in dem südamerikanischen Land und weltweit im Auftrag des Kinder-Missions-Werks. Die Spenden-Gelder in den vier Gemeinden und der Innenstadt-Pfarre St. Vitus gehen seit fünf Jahren ins ghanaische Offinso, um Kindern dort während der Schul-Zeit jeweils ein kostenloses Frühstück und Mittagessen zu ermöglichen.
 
Stern-Singen in MG.mp3
 
 



Der Beitrag der evangelischen Kirche vom 1. Januar 2019

Es ist etwa ein Jahr, da fusionierten in unserer Stadt zwei evangelische Gemeinden. Wie fällt die Bilanz nach dieser Zeit aus?
 
Bilanz Fusion.mp3
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 3. März 2019

Das Kölsch-Katholisch-Ensemble Mönchengladbach um den Rheindahlener Pfarrer Harald Josephs feiert 2019 seinen 20. Geburtstag mit einem Jubiläums-Konzert im November. Die Gruppe besteht derzeit aus zwölf Personen – sieben Musiker, vier Sprecher und einem Techniker, die alle aus dem Großraum Mönchengladbach stammen. Sie treten immer während der Karnevals-Zeit in örtlichen Kirchen auf und laden dann zu besonderen Gottesdiensten ein. Dabei darf munter gelacht, geschunkelt, mitgesungen und geweint werden bei Stücken von den Bläck Föös sowie den Höhnern. So auch heute Vormittag um zehn Uhr in der Kirche St. Helena in Rheindahlen.
 
20 Jahre Kölsch-Katholisch MG.mp3
 
 



Der Beitrag der katholischen Kirche vom 21. April 2019

Am heutigen Oster-Montag findet um elf Uhr ein Familien-Gottesdienst inklusive Emmaus-Gang in der Ueddinger Kirche St. Pius X statt und er ist ein Teil der Erst-Kommunion-Vorbereitung. Insgesamt 78 Kinder aus Bettrath, Neuwerk und Uedding empfangen im Mai 2019 die Erst-Kommunion- auch Heilige Kommunion genannt. Der Emmaus-Gang ist vor allem in Süddeutschland am heutigen Oster-Montag, auch Emmaus-Tag genannt, ein lebendiger Brauch zu einem geistlichen Gang mit Gebet und Gesang oder Oster-Sparziergang aufzubrechen. Er erinnert an den im Lukas-Evangelium beschriebenen Gang zweier Jünger nach Emmaus, einem Ort in der Nähe von Jerusalem, denen sich der auferstandene Jesus unerkannt anschließt.
 
Oster-Familien-Gottesdienst in Uedding.mp3
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
6°C / 24°C
sonnig
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
Radio 90,1 verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.